.: UNSER TEAMSPEAK :.

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Suche

Lieber Besucher, herzlich Willkommen bei: ot2007.de (Trainz).

Eine Registrierung auf ot2007.de (Trainz) ist derzeit nicht möglich, aber in den meisten Threads kann man als Gast posten.
Wenn Du dich gerne unserer Community anschließen möchtest, so würden wir uns freuen wenn Du dich per Kontaktformular mit einer kurzen Bewerbung an uns wenden würdest. Alternativ besteht natürlich auch die Möglichkeit mit uns über unseren Teamspeak3-Server in Verbindung zu treten.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein.

Viel Spaß beim Nutzen der Website »ot2007.de«!

jhueggy1

unregistriert

6

Montag, 20. Mai 2013, 19:50

Kran

Vielen Dank für diesen tollen Kran. Ich kann ihn gut brauchen für den Projekthafen Wuselheim.
:thumbsup:

OpAmp

Zugschaffner

  • »OpAmp« ist männlich
  • »OpAmp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 12. März 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Mai 2013, 21:00

Vielen lieben Dank Michael, für das umfangreiche Lob.

Wir hatten während der vielen Test auch sehr viel Spaß beim 'Spielen'.

Der Kran hatte am Anfang sogar noch ein funktionierendes CAB drin. Da konnte man sich rein setzen und den Kran mit den Hebeln steuern. Nur kann man leider ab TS2009 keine höhere Script-Class mehr verwenden, als das 'kind' des Objektes ist. Dadurch ist es nicht mehr möglich ein funktionierendes CAB in einen Wagon ein zu setzen. Wir hatten nur die Wahl, das CAB zu entfernen oder aus dem Kran eine Lok zu machen. Letzteres hatte so viele Nachteile, so daß wir das CAB geopfert haben.

Gruß Uwe

4

Freitag, 17. Mai 2013, 14:41

Danke!

Wieder einmal ein Wunder.
a) Trainz kann mehr als man denkt
b) könnt ihr es erst Recht ;)

Ich wusste nicht, dass mich das Spielen mit dem Kran so sehr fesseln würde. An und für sich spiele ich sonst ja nie mit Loks, Waggons oder sonst wie herum. Eurer Kran hingegen lässt mich nicht mehr los. Pfingsten ist gesichert :)

Liebe Grüße
Michael

OpAmp

Zugschaffner

  • »OpAmp« ist männlich
  • »OpAmp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 12. März 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. April 2013, 13:23

Hallo Dampfloker,

erst einmal vielen Dank für dein Lob!
Uns hat dieser Kranzug auch sehr am Herzen gelegen. ^^


Was die Auslegerstütze angeht, so zeigen alle Fotos, dass dieser Kranzug wohl keine gehabt hat. In einem Bericht haben wir gelesen, dass der Ausleger mit Ketten auf dem Schutzwagen gefestigt wurde.
In der Realität hat man beim Transport das Drehgelenk entsperrt, so das sich der Kran, mit Ausleger, in dem Kurven mit drehen konnte.

Wir haben schon eine Idee, wie man diesen in Trainz verwirklichen könnte. Erste Versuche haben aber ergeben, das dieses eine fummelige Angelegenheit werden wird. Wir versuchen es aber weiter. Vielleicht bekommen wir es ja noch hin.

Gruß Uwe

dampfloker

unregistriert

2

Sonntag, 28. April 2013, 10:25

Kranzug

Hallo!
Hallo!
Erstmal vielen Dank für diesen hervorragend gemachten und wunderschönen Kranzug. Da habt Ihr echt ein tolles Schmankerl aufs Gleis gestellt. Meine ganz herzlichste Gratulation dazu. Und dann auch noch so toll animierbar!
Als Modellbahner habe ich diesen Kranzug von Fleischmann, da hatte ich mir immer gewünscht, daß der irgendwie fernsteuerbar wäre - nun habe ich das in Trainz - nochmal Danke an alle Beteiligten.
Nur eines vermisse ich ein wenig:
Die Auslegerstütze in Transportstellung - das hatte der Fleischman nämlich...
Und enge Kurfen darf man damit natürlich nicht fahren - wie hat man das eigentlich beim Vorbild gemacht?
Aber sonst ein wunderbares Teil.
Ich wünsche Euch noch viele solche gute Ideen und deren Umsetzung.
Gruß
Dampfloker

OpAmp

Zugschaffner

  • »OpAmp« ist männlich
  • »OpAmp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 12. März 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. April 2013, 22:01

Support für den Ardelt Kranzug

Hallo,
hier könnt Ihr Anfragen und Hinweise zu dem Ardelt Kranzug hinterlassen.

Gruß Uwe

Thema bewerten