.: UNSER TEAMSPEAK :.

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Suche

Lieber Besucher, herzlich Willkommen bei: ot2007.de (Trainz).

Eine Registrierung auf ot2007.de (Trainz) ist derzeit nicht möglich, aber in den meisten Threads kann man als Gast posten.
Wenn Du dich gerne unserer Community anschließen möchtest, so würden wir uns freuen wenn Du dich per Kontaktformular mit einer kurzen Bewerbung an uns wenden würdest. Alternativ besteht natürlich auch die Möglichkeit mit uns über unseren Teamspeak3-Server in Verbindung zu treten.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein.

Viel Spaß beim Nutzen der Website »ot2007.de«!

95

Sonntag, 21. Juli 2019, 17:09

I can Play

Hello,

I can say "The Map and Session run perfect". I tested over 3 hours without any problems.
The once you must do: change the command to set the road from TS10 Version to the TS12 version. furthermore, add the command "Train to complete stop" after every "Drive to" command.

Stanislaw

unregistriert

94

Samstag, 20. Juli 2019, 18:29

I can not. My Trainz version is 12. What can I do? I see rolling stock though.

Stanislaw

unregistriert

93

Samstag, 20. Juli 2019, 17:54

Hello, I have downloaded and installed http://www.ot2007.de/WDL/bkt10/BKT_Tagebau_V2.03.cdp
and I can see the route in the game.

91

Montag, 24. Juni 2019, 18:30

Tagebau TRS 2019

Hallo,

ich möchte hier, wenngleich sicherlich der falsche Thread, habe aber keinen geeigneteren finden können, ein Thema zu einer neuen Tagebau Karte auf Grundlage des TRS 2019 anreißen.Die Tagekaukarte dieser Webseite hat mich beeindruckt. Traurigerweise konnte sie, ich meine dies hier gelesen zu haben, nie vollendet werden.

Ich hatte daher in TANE - ohne überhaupt jemals eine Karte gebaut zu haben - angefangen zu experimentieren und mich hierzu an dem Tagebau eurer Karte sehr stark orientiert. Nach den ersten gelernten Schritten habe ich dann begonnen den Tagebau nach eigenen Vorstellungen zu verändern. Dabei geriet ich oftmals an meinen Grenzen. Insbesondere die Geländemodellierung gestaltete sich als schwierig. Auch die Verbauung der Fahrdrähte hat mir immer wieder Kopfschmerzen bereitet. Auch die Signalisierung gestaltet sich schwierig, vor allem, wenn man so wenig Ahnung hat wie ich. Momentan habe ich die russischen Signale (UZ) verbaut, weil sie mir von der Grafik sehr sauber erscheinen. In jedem Fall habe ich sehr viel im Umgang mit dem Editor lernen können und das Bauen macht mir viel Spaß. Gelegentlich holen mich zwar immer wieder Selbstzweifel ein, ob das, was man baut, realistisch ist, aber im Kern handelt es sich ohnehin nur um ein Modell.

Nach dem Erscheinen von TRS 2019 konnte ich problemlos auf die neue Version aufspringen und zugleich die Vorzüge des Editors anwenden. Die neuen Gleise von Samplaire sehen wirklich spitze aus. Auch die animierten Weichen und die korrekte Gleisschwellensetzung machen meiner Meinung viel her und erleichtern das Bauen erheblich. Momentan platziere ich die Vegetation und gestalte die Texturen näher aus.

Im laufe der vergangenen Wochen entstand dann in meinem Kopf die Idee eine umfangreichen Karte mit zwei Tagebauen, drei Kraftwerken, einer Brikettfabrik, einem Hydrierwerk, einem Braunkohleumschlag für die Reichsbahn und einem Hafen. Die Karte soll fiktiv sein, soll sich aber landschaftlich an die Lausitz orientieren. Hierzu beabsichtige Google-Kacheln via TRANS DEM auf die Karte zu projizieren, was nach etwas Testen auch wunderbar gelingt. Probleme und Unsicherheiten bestehen bei mir mit dem Maßstab.

Ich verfolge selbstredend keine kommerzielle Zwecke, weshalb ich hier veröffentlichten und anderswo veröffentlichten Content verbaut und nach einer erstellten Berechnung der Produktions- und Verbrauchszyklen angepasst habe. Ich habe auch etwas mit den Sounds versucht zu spielen und diese durch entsprechende Geräuschkulissen der originalen Gerätschaften auszutauschen. Klingt zwar imposant, aber irgendwie auf Dauer nervig. Muss man mal schauen. Und im Falle einer Veröffentlichung bedarf es ohnehin nach eurer Zustimmung.

Ich würde gern künftig ausschließlich hier von der Entwicklung berichten. Vielleicht kann man auch untereinander einmal Schreiben und Erfahrungen austauschen. Ich würde mich jedenfalls freuen.

Und nun ein paar Links zu aktuellen Bildern.

https://www.bilder-upload.eu/bild-a6e37d-1561393545.jpg.html
https://www.bilder-upload.eu/bild-ce224b-1561393591.jpg.html
https://www.bilder-upload.eu/bild-84017c-1561393626.jpg.html
https://www.bilder-upload.eu/bild-913412-1561393666.jpg.html
https://www.bilder-upload.eu/bild-b52b11-1561393692.jpg.html
https://www.bilder-upload.eu/bild-fb9ba6-1561393728.jpg.html
https://www.bilder-upload.eu/bild-fb9ba6-1561393728.jpg.html

Gruß

Etty

OpAmp

Zugschaffner

  • »OpAmp« ist männlich
  • »OpAmp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 12. März 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 28. Mai 2019, 20:23

Hallo Matti,

wir sind normalerweise Montags ab ca. 20:00 Uhr im TS.

Gruß Uwe

89

Dienstag, 28. Mai 2019, 16:38

Hallo Uwe

Wann seid ihr normalerweise auf dem Ts? Ich hätte da noch ein paar andere Fragen
Gruß Matti

OpAmp

Zugschaffner

  • »OpAmp« ist männlich
  • »OpAmp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 12. März 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

88

Montag, 27. Mai 2019, 22:06

Hallo Matti,

ich habe den unteren Beitrag um einen Nachtrag ergänzt. Dieser sollte dein Problem losen.

Objekte wieder einbinden ist ja geklärt.

Es gibt einige Abhängigkeiten, welche wir nicht mit einpacken konnten, da sie nicht uns gehören.
Ein großen Teil davon wirst du auf der DLS finden. Bei anderen Teilen musst du mal die Suchmaschine deiner Wahl befragen.

Achte bitte darauf, dass die Versions-Nummer (letzte Zahl hinter dem letztem Doppelpunkt) der KUID genau die ist, welche dir der CMP als fehlend anzeigt.

Gruß Uwe

87

Montag, 27. Mai 2019, 21:22

bei mir ist außerdem die "BKT_Demo-Map_Grube" also die tgb map mit "fehlenden Abhängigkeiten gekennzeichnet

86

Montag, 27. Mai 2019, 21:14

Wie kann ich die geöffnetten objekte wieder einbinden ?

OpAmp

Zugschaffner

  • »OpAmp« ist männlich
  • »OpAmp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 12. März 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

85

Montag, 27. Mai 2019, 20:57

Hallo Matti,

habe es befürchtet.
Das wird etwas aufwendig für dich werden.

Als erstes gehst du in die Optionen, beim Startbild von TRS2009. Dort den Reiter 'Erweiterte Einstellungen' anwählen. Hier dann das Häkchen bei 'Deaktiviere Hardware TL'. Nun mit 'OK' verlassen.
Nachtrag: CMP starten und unter Datei/Einstellunegn, den Reiter 'Verschiedenes' anwählen. Hier dann das Häkchen bei 'Hardware beschleunigte Textur-Kompression aktivieren' wegnehmen.

Dann Trainz beenden und wieder neu starten.

Hier sind wir uns leider nicht mehr sicher, wie aufwendig der nächste Schritt ist. Deshalb zwei Versionen, beginne mit der ersten Variante.

1. Variante
Jetzt gehst du in den CMP. Nun alle Objekte, welche schwarze Texturen haben, zum 'Bearbeiten öffnen'.
Danach alle Objekte wieder einbinden.

Sollte dieses nicht zum Erfolg führen, musst du leider Variante 2 machen.

2. Variante
Jetzt gehst du in den CMP und löscht alle Objekte, welche schwarze Texturen haben.
Danach musst du alle Objekte neu installieren.

Ist leider schon recht lange her, aber wir hatten auch genau dieses Problem.

Gruß Uwe

84

Sonntag, 26. Mai 2019, 13:03

Hallo Uwe
ja eine Nvidia Geforce GTX 1050
Gruß Matti

OpAmp

Zugschaffner

  • »OpAmp« ist männlich
  • »OpAmp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 12. März 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 26. Mai 2019, 00:06

Hallo Matti,

hast du zufälligerweise noch eine NVIDIA Grafikkarte?

Gruß Uwe

82

Samstag, 25. Mai 2019, 13:12

Hallo Uwe,
ich benutze Trainz 2009

OpAmp

Zugschaffner

  • »OpAmp« ist männlich
  • »OpAmp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 12. März 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 23. Mai 2019, 19:49

Hallo Matti,

welche Trainz Version benutzt du?

Gruß Uwe

80

Donnerstag, 23. Mai 2019, 14:53

Fehlende Texturen

Hallo,
Ich habe ein Problem mit den Texturen der Bagger, Gleise, Loks usw.
Alle Objekte sind Schwarz.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Gruß, Matti.

steffenmarquart

unregistriert

79

Dienstag, 12. Februar 2019, 09:38

BKT_Tagebau_V2.03 heruntergeladen

Hallo Uwe, sorry wegen meines ungestümen Auftretens. Natürlich respektiere ich die Privatshäre. Soll nicht wieder vorkommen. Vielen Dank für die Information bezüglich der Mengeneinstellungen bei Multiple Industrie New. Dies hat mir sehr geholfen. Ansonsten läuft mein BKT jetzt sauber und fehlerlos.

Liebe Grüße Steffen

OpAmp

Zugschaffner

  • »OpAmp« ist männlich
  • »OpAmp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 12. März 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

78

Montag, 11. Februar 2019, 20:58

Hallo Steffen,

wir machen dieses in unserer Freizeit, da gibt es schon mal eine Zeit, wo das private Leben Vorrang hat!

Es gibt einige Teile von 'Hadotwe', welche dir die Briketts abnehmen, findest du auf der DLS.

Während unserer Test haben wir die 'Multiple Industrie New' benutzt.
Hier ist es wichtig, dass du die Quees groß genug wählst. Gerade die Einangsquee nuß min. so groß sein, dass alle Briketts deines Zuges dort rein passen. Lieber etwas größer.
Dann musst du einen Prozess eingeben und definieren. Hier kannst du das Produkt auch verschwinden lassen.

Gruß Uwe

steffenmarquart

unregistriert

77

Montag, 11. Februar 2019, 18:53

BKT_Tagebau_V2.03 heruntergeladen

Ist dieses Forum noch offen? Weil keiner antwortet?

steffenmarquart

unregistriert

76

Freitag, 8. Februar 2019, 10:39

BKT_Tagebau_V2.03 heruntergeladen

Versehentlich meine Frage unter "Zitat" gestellt. Sorry.

Zurzeit sind neben Ihnen 9 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

9 Besucher

Thema bewerten